Theater am Berliner Ring

Der VVV ist seit 2006 Träger der Gastspiele des Theaters für Niedersachsen im Theater am Berliner Ring. Damals entwickelte sich die Besucherresonanz negativ und die Stadt Burgdorf bat den VVV um Unterstützung. Innerhalb weniger Jahre ist es nun gelungen, den Burgdorfer Bürgern wieder Lust auf attraktive Bühnenerlebnisse zu machen.
Ihre Ansprechpartner in der VVV-Geschäftsstelle, Braunschweiger Straße 2 (Telefon 05136 – 1862) sind Ingrid und Gerhard Bleich sowie Kristine Bäuerle, die immer für Ihre Anregungen, Wünsche und Tipps dankbar sind. In der Geschäftsstelle sind auch die Abonnements und Einzelkarten für die Vorstellungen erhältlich.
Das Programmheft der aktuellen Saison ist hier als Anhang beigefügt:

Theater am Berliner Ring-Programmheft-2022-2023

Die Aufführungen in der Spielzeit 2022/23 (jeweils freitags um 20 Uhr,  kostenlose Einführung um 19.30 Uhr):

„Magische Musical Momente“  (Musical Gala am 14. Oktober 2022)

„Der Drache“ (Schauspiel von Jewgeni Schwarz, 11. November 2022)

„Knockin´ on  Heavens Door“  (Musical von Christoph Silber und Gil Mehmert,  16. Dezember 2022)

„Hamlet“ (Tragödie von William Shakespeare (20. Januar 2023)

„Offene Zweierbeziehung  (Komödie von Dario Fo und France Rame, 17. Februar 2023)

„Wer hat Angst vorm Weissen Mann“  (Schauspiel von Dominique Lorenz, 24. März 2023)

„Goodbye, Norma Jeane –  Die letzte Nacht der Marilyn Monroe“ (Musical von Allard Blom und Sam Verhoeven, 21. April 2023)

„Der Teufel und der liebe Gott“ (Schauspiel von Jean-Paul Sartre, 9. Juni 2023)

Die Presse-Info zur Spielzeit 2022/23 finden Sie hier.