122. VVV-JuniorClubTag am 11. April
Faszination „Bumerang“

Junior Club 12 10 2017 1037 kl

Auch in den Osterferien lädt der VVV zu einem JuniorClubTag ein.  Bei der 122. Veranstaltung am Donnerstag, 11. April,  dreht sich alles um  Bumerangs.  Die Teilnehmer (ab 6 Jahren) treffen sich um 16.00 Uhr in der KulturWerkStadt (Poststraße 2).  Teilnehmerkarten gibt es bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Tel. 05136 – 1862.  JuniorClub-Mitglieder erhalten Ermäßigungen.
Der Bumerang ist eine traditionelle Wurf- bzw. Jagdwaffe der australischen Ureinwohner,  die sich Aborigines nennen. Heute kommt er vor allem als Sportgerät zum Einsatz. Überall auf der Welt gibt es Bumerang-Clubs.   Bumerangs können aus Holz, Knochen, Metall oder Kunststoffen gefertigt sein. Sportbumerangs kommen bei korrektem Wurf zum Werfer zurück. Bei den traditionellen australischen Bumerangs ist das nicht zwingend der Fall.  Geübte Werfer können Nachbauten von Jagd-Bumerangs bis zu 100 m weit werfen. Am JuniorClubTag  erfahren die Teilnehmer nähere Hintergründe  über die Tradition der Bumerangs  und bauen selber ein Wurfgerät, das sie auch ausprobieren können.